18.06.19
Tickets Tuesday Tales, Comiclesung. Heute mit: Michel Esselbrügge. in Kassel
In Kooperation mit dem Rotopol Verlag:

Tickets für Tuesday Tales Comiclesung. Heute mit: Michel Esselbrügge. 18.06.19 in Kassel, Kulturzentrum Schlachthof

Dienstag 18.06.19
Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr
Kulturzentrum Schlachthof, Mombachstraße 10-12, 34127 Kassel

Tickets zu Tuesday Tales Kassel


Informationen

TUESDAY TALES - Comiclesung in Zusammenarbeit mit dem Rotopol Verlag.
Heute mit: Michel Esselbrügge.

Die  TUESDAY TALES finden an einem Dienstag im Monat ab 20 Uhr statt. Mit der Lesereihe bieten wir Comiczeichner*innen und Illustrator*innen ein Forum, um aktuelle Arbeiten und verborgene Schätze einem interessierten Publikum vorzustellen und mit diesem in einen Austausch tu treten. Neben bereits veröffentlichten Werken kann auch Work-in-Progress präsentiert und zur Diskussion gestellt wer­den. Alle Lesungen werden von Bild-Projektionen begleitet und laden dazu ein, mit audiovisuellen Prä­sentationsformen zu experimentieren.


MICHEL ESSELBRÜGGE

Michel Esselbrügge wurde 1990 in Bielefeld ge­boren. Seine Kindheit und Jugend verbrachte er im 10 Kilometer entfernten Steinhagen. Seit 2012 studiert er im Studiengang Visuelle Kom­munikation an der Kunsthochschule Kassel. Er ist Mitgründer des Institute for Contemporary Cartooning und Teil des Zeichner*innen Kolle­ktivs FAN ART. Seine Comics wurden in interna­tionalen Anthologien wie Orang, Kuti Kuti und kuš! sowie auf vice.com veröffentlicht. Langfin­ger und Wackelzahn ist seine erste abendfüllen­de Publikation.

furfur.tumblr.com


ROTOPOL

Rotopol ist ein Verlag für grafisches Erzählen, der die Gren­zen dessen abtastet, was Illustration und Comic leisten können. Unser Verlagsprogramm lässt den Leser hoch­wertig hergestellte Bücher und spannende Künstler mit persönlichen Zeichen- und Erzählstilen entdecken.

2007 haben wir unser Hauptquartier in Kassel aufgeschla­gen, von dem aus wir mit einem stetig wachsenden Netz­werk von Autor*innen zusammenarbeiten. Hier befindet sich neben einem an das Verlagsbüro angeschlossenen Atelier und einer Siebdruck-Werkstatt auch unsere Galerie für zeitgenössische Illustration, in der wir das ganze Jahr wechselnde Ausstellungen präsentieren. Die Räumlich­keiten beherbergen außerdem ein Ladengeschäft, in dem unser Verlagsprogramm, das neben Comics und Illustra­tionsbüchern auch Kunstdrucke, Postkarten, Papierspiele, handgefertigte Skizzenhefte und bedruckte Textilien um­fasst, ausliegt. Wir verstehen Rotopol vor allem als Platt­form, um das kreative Potential um uns herum zusam­menzuführen, weiterzuentwickeln und auf viele Arten sichtbar zu machen.


www.rotopol.de

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren